Pan-afrikanische Küche

Auch die Liebe zu einem Land geht durch den Magen

Was versteht man unter pan-afrikanischer Küche?

Es ist ein Mix aus Elementen der Kochstile Europas, Afrikas und Asiens.

So lernen Sie hier zum Beispiel die Butternut – eine afrikanische Kürbisfrucht – kennen und  Wildfleisch wird auf eine aufregend neue, ganz leichte und gesunde Art zubereitet. Nahrungsmittel aus der ganzen Welt, die wir frisch aus Windhoek bekommen, werden mit Zutaten aus dem eignen Farmbetrieb zu einer ganz besonderen und frischen Küche.

Auf diese Weise wird auch das Essen auf Ihrer Namibia-Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.